Matthias Kaiser


Unser Koch und Autor Matthias Kaiser im weltweiten Einsatz


"Alles hat damit angefangen, dass ich geboren wurde und großen Hunger hatte"
Matthias Kaiser über seine Berufung als Koch, Mai`05

Matthias Kaiser, Journalist ~ Autor ~ Fotokünstler

Auch wenn der Leib von Matthias Kaiser inzwischen von "sechsmal XXL" in die Niederungen der Kleidergröße „M“ schrumpfte: Im Kopf lebt der gelernte Koch nach eigenen Angaben noch immer barock- hat sich mit Leib und Seele der Kochkunst verschrieben.
Was vor allem jenen zu Gute kommt, die vom Chef persönlich entweder mit einem Menü oder mit einigen seiner „Kleinigkeiten“ beglückt werden.
Um es auf den Punkt zu bringen: Der Mann lebt was er tut und dass mit einer solchen Leidenschaft, dass selbst die "5 Minuten-Terrine- Generation" staunend den Atem anhält, wenn Matthias Kaiser aus wenigen Zutaten ein Festmahl zaubert.

Bei einem Besuch in seiner Erfurter Fotoküche, in der sich neben Müller, Meier und Schulze auch allzu oft –bekannte Künstler und mehr oder weniger geliebte Promis die Türklinke in die Hand geben – von denen er einige übrigens nicht mehr hineinlassen würde - überzeugt Matthias Kaiser mit purer Lust am Kochen und macht selbst eingefleischten Fast-Food-Fans Lust aufs Selber-Kochen und Ausprobieren.
Aber es wäre beinahe eine Beleidigung, den ehemals „Dicken Kaiser“, wie er von Freund und Feind genannt wurde, nur auf das Kochen zu reduzieren, denn wer seine feinsinnigen Satiren und einfühlsamen Fotografien kennt, weiß der Mann ist auch in künstlerischer Hinsicht begnadet.

Bekannt geworden als geschmacksicherer Tester der Erfurter Gastronomie-Szene, entwickelte sich der Chefkoch bald zum Kenner der Thüringer Wirtshauslandschaft. In seinen zahlreichen Publikationen berichtet er mit dem Schalk im Nacken, über Appetitliches und weniger Empfehlenswertes. Bis zu dem Zeitpunkt übrigens auch in der Thüringer Presse. Als er jedoch von „höherer" Stelle gebeten wurde, seine Probanden etwas nachsichtiger zu bewerten, damit diese eventuell eine Annonce schalten, legte er dieses Mandat freiwillig nieder.

Mehr erfahren Sie, wenn Sie gemeinsam mit ihm am Herd stehen.

Auch, warum er so rapide an Gewicht verlor.



Matthias Kaiser

Foto: Jürgen Denter

Foto: Jürgen Denter

Canon Deutschland

Liebe geht durch den Magen

Auf der Jagd nach frischem Fisch

Anfahrt | Kontakt | AGB | Hilfe | Versand | Impressum | Widerrufsrecht